Affenklasse

 

Herzlich willkommen in der Affenklasse (3b)

Hier lernen 22 Schülerinnen und Schüler, 11 Mädchen und 11 Jungen, gemeinsam mit ihren Klassentieren Totto und Alfredo.

 

 

Ausflug zum Bauernhof

Gleich um 8.00 Uhr morgens fuhren wir in Fahrgemeinschaften zum Bauernhof nach Geilenkirchen-Prummern. Dort wurden wir von Frau Bergs und ihren Eltern begrüßt. Sofort ging es in den Stall zu den Kühen und den Jungkälbern. Liebevoll wurden die Kinder an die Tiere herangeführt, um selbst zu erfahren und zu begreifen, wie viel Mühe und Arbeit so viele Tiere machen. Direkt danach durften die Kinder hautnah beobachten, wie die Kühe gemolken werden.

Nach so vielen Eindrücken wurde in einer Halle auf den Strohbällen eine Pause gemacht und ausgiebig gefrühstückt.

Weiter ging es zu den Hühnern. Große, kleine, braune und weiße Hühner sowie drei süße Ziegen liefen frei auf der Wiese. Hier durften die Kinder in einem mobilen Hühnerwagen betrachten, wo die Eier gelegt werden sowie sich mit den Tieren auf der Wiese austoben. Das machte riesen großen Spaß trotz kaltem Wetter! Damit war die Bauernhoferkundung beendet.

Danke Familie Bergs und unserer Sonderpädagogin Frau Bergs für die tolle Führung und die vielen Informationen über das Leben der Tiere auf dem Bauernhof!

20220401_102346
20220401_161443
20220401_090241
20220401_103632
20220401_085510
20220401_085047
20220401_092239
20220401_162626
20220401_084630

Vulkanexperiment

Die Kinder der Affenklasse führten im Rahmen des Sachunterrichts selbstständig ein Experiment zum Thema Vulkan durch und konnten so einen kleinen Vulkanausbruch selbst in der Schule miterleben. Das Blubbern und Zischen bereitete den Kindern so einen Riesenspaß! Dann tauschten sich die Kinder über ihre Beobachtungen aus und protokollierten die Durchführung sowie Ergebnisse des Experimentes.

Karneval 2022

 

An Karneval kamen die Kinder sowie die Lehrerinnen verkleidet in die Schule. In unserer Klasse stellten wir zunächst unsere Kostüme vor, danach fand ein Karnevalskostüm – Wettbewerb statt. Es gab kleine Schokopreise, welche drei Kinder für die besten Karnevalskostüme erworben haben. Dann feierten wir in der Klasse, spielten gemeinsam verschiedene Spiele und tanzten zur Musik. Zwischendurch stärkten wir uns am bunten süßen Buffet, das war sehr lecker!

In der großen Pause tanzten die Kinder der Klassen 3 und 4 gemeinsam mit Lehrerinnen und Lehrern auf dem großen Schulhof zu den beliebten Karnevalsliedern. Zum Schluss machten wir zur Karnevalsmusik eine Polonaise und tanzten miteinander. Das machte allen Karnevalisten riesengroßen Spaß.