Fuchsklasse

Radfahrprüfung der Klasse 4a

Am Montag und Mittwoch den 28.09 und 30.09 hatten wir ein Radfahrtraining an der Pestalozzischule in Oberbruch. Die Eltern der 4a waren beim Training dabei. Am Montag waren zwei Eltern dabei und am Mittwoch waren es acht. Der Polizist und die Eltern erklärten und erinnerten uns an die Regeln im Straßenverkehr. Wir lernten dabei sicher auf der Straße zu fahren.

Am Freitag den 2.10.2020 ereignete sich vor der Pestalozzischule in Oberbruch eine Radfahrprüfung. Es waren Eltern, zwei Polizisten, Kinder der 4a und unsere Lehrerin dabei. Die Fahrradprüfung fand statt, damit wir sicher auf der Straße fahren können. Alle Kinder der 4a, die bei der Fahrradprüfung  teilgenommen haben,  bestanden und bekamen den Fahrradführerschein.

Ein Bericht von: Violetta, Sophia und Luca K.